Herbstmarkt

Alljährlich findet an unserer Schule der Herbstmarkt statt. Einst als Alternative zu einem Weihnachtsmarkt entstanden, ist dieser Tag mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Schuljahres. In der Regel findet er eine Woche vor Beginn der Herbstferien an einem Samstag statt. Neben Kindern und Erwachsenen, die mit Flohmarktständen teilnehmen, bieten auch Händler aus der näheren Umgebung Produkte, wie z.B. Honig, Kerzen, Schafskäse und Kunsthandwerk an. Die Kinder können Kürbisse aushöhlen oder mit Naturmaterialien basteln und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Neben Kartoffelpuffern, Waffeln und Kürbissuppe gehören Zwiebelkuchen und Federweißer inzwischen zum kulinarischen Angebot.

Der Erlös des Tages kommt der Schule zugute.